Aus Flüchtlingen werden Nachbarn, aus Nachbarn Wackerianer

Aus Flüchtlingen werden Nachbarn, aus Nachbarn Wackerianer

 

Beim letzten Heimspiel waren 300 Flüchtlinge zu Gast im Tivolistadion. Sie leben derzeit im Flüchtlingsheim in der Tennishalle zwischen Wiesengasse und Paschbergweg, also in unmittelbarer Nachbarschaft zur Heimat unseres FC Wacker.
Ihr wollt mehr über den Stadionbesuch der Asylwerber_innen erfahren? Gerne empfehlen wir in diesem Zusammenhang einen sehr persönlich geschriebenen Bericht auf der Seite „Alpenfeuilleton“. Zum Aufrufen der Seite einfach hier drücken.